14. Salon 17 m² Heimat —- Silke Schwarz

Neu in unserer Galerie: eine völlig gebeamt Ausstellung mit ca. 80 Fotografien von Silke Schwarz.Da waren wir schon ein wenig skeptisch – so ganz ohne Prints. Aber die riesigen Projektionen, die die werten Besucher täglich ab Einbruch der Dämmerung sehen können, funktionierten recht gut, denn sie ließen die abgebildeten Räume quasi im Galerieraum aufgehen. Die Ausstellung zeigte Eindrücke aus Zimmern in Asylbewerberunterkünften. Diese sind im Durchschnitte 17 m² groß, beherbergen jedoch in der Regel mehrere Personen. Damit steht dem Einzelnen eine Fläche zu, die oft kleiner ist, als das, was Tierschutzgesetzte der Länder für die Unterbringung von Hunden in Zwingern vorschreiben.

eric  pawlitzky EU-1-2

Zu der Ausstellung gibt eines Buch in einer limitierten Auflage, welches bei uns in der Galerie erworben werden kann.

Zu sehen sind die Arbeiten von Silke Schwarz noch bis zum 21. Februar 2014.