Jaroslav Jarema – REFLECTIONS – Vernissage am Samstag, 6. Mai 2017

Jaroslav  Jarema - REFLECTIONS - Vernissage am Samstag, 6. Mai 2017

Der aus dem südlichen Polen kommende Fotograf hat sich im vergangenen Jahr spontan in unserer Galerie gemeldet, was in ein Treffen in Berlin mündete. Jaroslaw arbeitet analog und schwarz-weiß. Einer seiner Schwerpunkt ist die inszenierte Akt-Fotografie. Und viel Akt – stets mit einem mythologischen metaphorischen Bezug – wird es ab dem 6. Mai (Vernissage) bei uns in der Galerie geben. Mit REFELECTIONS zitiert Jaroslav Ikonen der Aktmalerei und übersetzt sie in die fotografische Gegenwart.giger