So war es bei der Vernissage von Sabine von Bassewitz